Workshop: Kalkulation

Ostfildern

Diesmal erarbeiten wir uns gemeinsam die Kalkulationsgrundlagen. In diesem Workshop zeigen wir
Ihnen wie Sie aus Ihrer Gewinn- und Verlustrechnung eine Kosten- und Leistungsrechnung ableiten
können, wie Sie aus der jeweiligen Basis einen Zuschlagssatz ermitteln können und wie Sie aus diesen
Informationen Ihren Angebotspreis ermitteln.

Gleichzeitig zeigen wir Ihnen wie Sie die bekanntesten zwei KEV Blätter der öffentlichen Auftraggeber
ausfüllen müssen, um im Nachtragsfall nicht auf den Mehrkosten sitzen zu bleiben. Hierfür ist auch die
richtige Ermittlung Ihres Verrechnungslohns notwendig. Nach diesem Workshop haben Sie die Sicher-
heit, dass Sie Ihre Angebote jederzeit auskömmlich kalkulieren können.

Workshop-Themen:

  • Aufgaben der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Grundbegriffe der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kalkulatorische Kosten
  • Abschreibung und Abgrenzungsrechnung
  • Ergebnistabelle
  • Übersicht über die Gewinn- und Verlustrechnung
  • Ermittlung der Zuschlagsätze
  • Vorarbeiten zur Kalkulation
  • Stundenverrechnungssatz
  • Kalkulation
  • Workshop-Ziele:

  • Vermittlung von Kenntnissen über Ihren Jahresabschluss
  • Ableitung einer einfachen Kosten- und Leistungsrechnung aus Ihrem Jahresabschluss
  • Schritt für Schritt gemeinsam kalkulieren
  • Erarbeiten des Stundenverrechnungssatzes
  • Termin und Ort:

    02.02.2022, 09:00 - 17:00 Uhr, FORUM HOLZBAU, Hellmuth-Hirth-Straße 7, 73760 Ostfildern

    Referent:

    B.A. Marcus Mathissen, Unternehmensführung, HOLZBAU BADEN-WÜRTTEMBERG

    Gebühr:

    Für das Seminar sowie für die Unterlagen und die Verpflegung:
    129,00 € zzgl. MwSt.
    79,00 € zzgl. MwSt. für Innungsmitglieder des Baden-Württ. Zimmererverbandes

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Recht/Unternehmensführung angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)