Workshop: Der Schlüssel zum Erfolg – Stundenverrechnungssatz richtig ermitteln

Ostfildern

Nur durch eine richtige Kalkulation kann Ihr Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich sein. Ein wesent-
licher Bestandteil einer ordnungsgemäßen Kalkulation ist der Stundenverrechnungssatz. Dieser
Stundenverrechnungssatz ist für jedes Unternehmen individuell zu ermitteln. Daher freuen wir uns
diesen gemeinsam mit Ihnen in unserem Workshop: Der Schlüssel zum Erfolg – Stundenverrechnungs-
satz richtig ermitteln, zu erarbeiten.

Bringen Sie gerne Ihren Laptop und ggf. Ihren letzten Jahresabschluss mit, dann können wir im Zuge
dieses Workshops gleich individuelle Stundenverrechnungssätze näherungsweiße ermitteln. Natürlich
dann anonym an Ihrem Laptop.

Sie erhalten im Zuge dieses Workshops ein kleines Excel-Tool mit welchem Sie dann Ihr erlangtes
Wissen anwenden und zukünftig Ihren Stundenverrechnungssatz selbstständig erfolgreich und
individuell ermitteln können.

Zudem vermitteln wir Ihnen im Zuge dieses Workshops folgende Inhalte:

  • Ermittlung des Betriebsmittellohns
  • Ermittlung der produktiven Arbeitstage für das Planjahr
  • Ermittlung der Lohnzusatzkosten und dessen Zuschlagsatz (Soziallöhne I und II)
  • Ermittlung der Lohnnebenkosten und dessen Zuschlagsatz
  • Ermittlung des Zuschlagssatzes für allgemeine Geschäftskosten
  • Ermittlung des Verrechnungslohns
  • Ermittlung des Verrechnungslohns unter Berücksichtigung von weiteren Zuschlägen
  • Übersicht über die Angebotskalkulation
  • Termin und Ort:

    23.11.2021, 09:00 - 17:00 Uhr, FORUM HOLZBAU, Hellmuth-Hirth-Straße 7, 73760 Ostfildern

    Referent:

    B.A. Marcus Mathissen, Unternehmensführung, HOLZBAU BADEN-WÜRTTEMBERG

    Gebühr:

    129,00 € zzgl. MwSt.
    79,00 € zzgl. MwSt. für Innungsmitglieder des Baden-Württ. Zimmererverbandes

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Recht/Unternehmensführung angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)