Werbe- und Verkaufsseminar für Unternehmer/innen

Biberach

Erfolgreiche Werbung und ein klar strukturiertes Verkaufsgespräch sind für alle Handwerker unver-
zichtbar! Oft ist die Versuchung groß: der Kunde macht den Eindruck, dass er sich sehr schnell für
Sie entscheiden wird, sie greifen zur Tastatur, erstellen ein eindrucksvolles Angebot mit bunten
Prospekten und Datenblättern. Dann landet das Prachtstück beim Kunden und Folgendes passiert:

Der Kunde meldet sich nicht, obwohl er ein Angebot erhalten hat, er braucht lange, bis er sich ent-
schieden hat und meint, Sie sind zu teuer.

Leider fehlt vielen Handwerkern einfach die Zeit, sich nachhaltig mit dem Thema Werbung zu be-
schäftigen. Wenn dann einmal in eine Werbeaktion investiert wird, geschieht dies häufig ohne lang-
fristige Planung. Da werden schnell ein paar Anzeigen für viel Geld in der regionalen Zeitung ge-
schaltet, oder Flyer in großer Stückzahl erstellt, und nicht mal unter die Leute gebracht.

Zielgruppe: Alle, die mit gezielter Marketing- und Werbestrategie neue Geschäftskunden
gewinnen wollen.

Seminarinhalte:

  • Wie eine Werbung gestaltet sein muss, damit Kunden Sie wahrnehmen
  • Wie Sie mit fünf Fragen erkennen, ob es sich lohnt, ein Angebot zu erstellen
  • Es gibt nur fünf Einwände, aber tausende Ausreden vom Kunden
  • Das Angebot in Rechnung stellen, geht das überhaupt?
  • Seminardauer: 1-Tageseminar, 09:00 – 17:00 Uhr

    Termin und Ort:

    29.03.2021, Kompetenzzentrum Holzbau & Ausbau, Leipzigstraße 21, 88400 Biberach

    Anmeldeschluss:

    12.03.2021

    Referent:

    Josef Mangold, Königsbrunn

    Gebühr:

    Für das Seminar:
    300,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung für Innungsmitglieder
    360,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung für Nicht-Innungsmitglieder

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Unternehmensführung/Marketing angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)