Verkaufskompetenz im mittelständischen Handwerk

Ostfildern

Wie Sie für 2021 Ihre Auftragsbücher füllen

Noch sind Ihre Auftragsbücher voll. Die Rahmenbedingungen für das Handwerk haben sich jedoch
2020 verändert. In Folge stellen wir ein verändertes Kundenverhalten fest, die öffentliche Hand
muss im kommenden Jahr sparen, Bau- und Sanierungsvorhaben werden aufgeschoben.

Wie können Sie diesen Veränderungen begegnen, dass Sie auch in 2021 Ihre Auftragsbücher füllen
können und die Nase gegenüber Ihren Wettbewerbern vorne haben? Antworten darauf bekommen
Sie in diesem Seminar, gehalten von Ralph Guttenberger, dem Verkaufsexperten für das mittel-
ständische Handwerk.

Sie erfahren, wie Sie mit weniger Anfragen mehr Aufträge gewinnen, wie Sie Ihre Kunden gezielt
zu seiner positiven Entscheidung führen. Sie lernen, den jeweiligen Kernpunkt des Interesses
herausarbeiten, finden die richtigen Ansatzpunkte, um den Auftrag zu erhalten. So erzeugen
Sie Kaufsog anstelle von Verkaufsdruck.

Zielgruppen: Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen mit Umsatzverantwortung,
Beschäftigte im direkten Kundenkontakt und im Verkauf.

Kerninhalte sind:

  • mit weniger Anfragen mehr Aufträge gewinnen
  • die Führung im Verkaufsgespräch übernehmen
  • der Kunde ist nicht König. Wie Sie Vertrauen und Respekt vom Kunden erhalten
  • sich positiv vom Wettbewerb abheben
  • mit Einwänden und Widerständen souverän umgehen
  • die anfragenden Interessenten gekonnt an sich binden
  • Interessenten gezielt zum Auftrag führen
  • Termin und Ort:

    01.12.2020, 09:00 - 17:00 Uhr, FORUM HOLZBAU, Hellmuth-Hirth-Straße 7, 73760 Ostfildern

    Referent:

    Ralph Guttenberger, Kaltenbach-Training, Experte für den Verkauf im mittelständischen Verkauf

    Gebühr:

    Für das Seminar sowie für die Unterlagen und die Verpflegung:
    319,00 € zzgl. MwSt.
    219,00 € zzgl. MwSt. für Innungsmitglieder des Baden-Württ. Zimmererverbandes

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Unternehmensführung/Marketing angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)