Unternehmerfrauen-Seminar (2 Tage)

Extern

Unternehmensführung im Zimmererhandwerk erfordert nicht nur hohen zeitlichen Einsatz, sondern
immer mehr die Information über die geltenden Vorschriften, die aktuelle Marktentwicklung und ins-
besondere die betrieblichen Zusammenhänge. Die Unternehmerfrau ist im klein- und mittelständischen
Holzbaubetrieb mit einer Vielzahl von Aufgaben konfrontiert, ohne oftmals im eigentlichen Sinne dafür
ausgebildet zu sein.

Wir bieten deshalb diesem Personenkreis, ähnlich wie auch den Meistern, Seminare zu unterschied-
lichen Themen aus dem Bereich der Unternehmensführung an.

Folgende Schwerpunkte sind vorgesehen:

Recht

  • Die ersten Erfahrungen mit dem neuen ‘Bauvertragsrecht’ sowie der ‘DSGVO’
  • Der Arbeitsvertrag
  • Unternehmensführung

  • Mitarbeiterführung – Vom Können und Wollen
  • IT-Sicherheit im Betrieb
  • Mit diesen Maßnahmen reduzieren Sie Ihr Risiko, gehackt zu werden
  • Personal

  • Mit Teamentwicklung zu mehr Erfolg
  • Gesundheit

  • Qutdoor: Walking mit Gymnastik
  • Indoor: Entspannung mit ‘Indian Balance’
  • Termin und Ort:

    11.04. - 12.04.2019 im Landhotel Rössle, 74597 Stimpfach-Rechenberg

    Gebühr:

    Für das Seminar:
    399,00 € zzgl. MwSt. inklusive Vortragshonorare, Übernachtung, Verpflegung
    sowie die Tagungsunterlagen

    nur für Innungsmitglieder von HOLZBAU BADEN-WÜRTTEMBERG

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 100 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. je 1 Tagewerk im Bereich Recht/Unternehmensführung und Arbeitsschutz/Personal
    (4-Sterne-Betrieb) angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)