SEMA – Digitale Vermessung von Treppen und Treppenanlagen

Biberach

Digitale Vermessung von Treppenhaus und/oder bestehender Treppe

Nutzen Sie im Innenbereich die schnelle und effiziente Kombination modernster Messmethoden mit
den praktischen Funktionalitäten eines Hightech-Konstruktionsprogramms.

Im Handumdrehen können dreidimensionale Rohbaumasse aufgemessen und als Basis für Angebote
und die Konstruktion detailgetreu verwendet werden. Zeigen Sie nach wenigen Minuten Ihrem
Kunden das perfekt visualisierte Ergebnis. Schnelle Erfassung der Raumdaten, Betonkanten und
Höhen mit perfekter Präzision und optimaler graphischer Kontrolle im SEMA Programm. Sobald alle
relevanten Daten abgenommen sind erzeugt das Programm automatisch die optimale Treppe für
die aufgemessenen Gegebenheiten.

Für jede beliebige Treppe das passende Geländer konstruieren: vermeiden Sie Fehler beim Aufmaß
durch perfekte Kontrolle und ohne Risiko, Maße zu vergessen.

Referenzpunkte für die Anbringung von Verbindungssystem und anderen Bearbeitungen werden
millimetergenau projiziert. Sparen Sie sich komplizierte und aufwändige Messungen per Hand.

Zielgruppe: Unternehmer, Zimmermeister, Planer und Architekten, Bauingenieure, Techniker
und alle, die Treppen und Treppenanlagen planen und ausführen.

Inhalte:

  • Erfassung der Räumlichkeiten
  • Aufmaß Betonkern
  • Automatische Erzeugung der Konstruktion
  • Geländerkonstruktionen
  • Perfekte Montagehilfe
  • Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen

    Termin und Ort:

    11.12. - 11.12.2018, Kompetenzzentrum, Leipzigstraße 21, 88400 Biberach

    Anmeldeschluss:

    19.11.2018

    Referent:

    Referent von der Fa. SEMA-Software, Wildpoldsried

    Gebühr:

    Für das Seminar:
    220,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung für Innungsmitglieder
    265,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung für Nicht-Innungsmitglieder

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Technik/Umwelt angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)