Rhetorisch mit Power – überzeugend auftreten und reden

Ostfildern

In diesem Seminar erkennen und entwickeln Sie Ihr rhetorisches Potenzial und lernen, Ihren Stand-
punkt überzeugend zu vertreten. Redehemmungen werden abgebaut. Sie wissen ab jetzt, “wohin mit Händen und Füßen”. Sie lernen, wie Sie Ihre Überzeugungskraft stärken, sich selbst
behaupten und dabei gelassen bleiben. So werden Sie sicher und selbstbewusster beim Reden vor
kleinen und großen Gruppen.

Das Seminar ist so aufgebaut, dass die Teilnehmenden zunächst das rhetorische Handwerkszeug
erwerben und ihre persönliche Wirkung optimieren. Dabei erleben sie auch, wie es gelingt, Lampen-
fieber in positive Energie umzuwandeln. Anschließend vertiefen die Teilnehmer/innen das Gelernte
und erhalten weitere konkrete Tipps. Sie trainieren, mit kritischen Fragen umzugehen und schwierige
Gesprächssituationen souverän zu meistern. Durch das Videofeedback erkennen Sie selbst, wie Sie
sich von Übung zu Übung steigern und Freude am freien Reden entwickeln.

Zielgruppe: Alle, die ihre rhetorischen Fähigkeiten verbessern wollen.

Seminarinhalte:

  • Warum man oft besser wirkt, als man glaubt: Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Positiver Einsatz des Lampenfiebers / Effektive Vorbereitungstechniken
  • Wie man sich auf die Hörer einstellt und Kontakt zu ihnen aufbaut
  • Überzeugungserfolg durch ethos, pathos, und logos/pragma
  • “Auf Wirkung sprechen”: Körpersprache und Stimme gezielt einsetzen
  • Aufbau einer Meinungs- und Überzeugungsrede
  • Souverän umgehen mit Blackouts und Zwischenfragen
  • Methoden:
    Einzel- und Gruppenübungen, Trainerinput, Videofeedback, viele praktische Einzelübungen,
    individuelles Trainerfeedback, praktische Gesprächstraining.

    Termin und Ort:

    10.02.2021, 09:00 - 17:00 Uhr, FORUM HOLZBAU, Hellmuth-Hirth-Straße 7, 73760 Ostfildern

    Referent:

    Frank Seeger, Trainer und Berater für Kommunikation, study & train, Stuttgart

    Gebühr:

    Für das Seminar sowie für die Unterlagen und die Verpflegung:
    299,00 € zzgl. MwSt.
    219,00 € zzgl. MwSt. für Innungsmitglieder des Baden-Württ. Zimmererverbandes

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Arbeitsschutz/Personal angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)