Gebäudeenergieberater ergänzende Weiterbildung (80 UE)

Biberach

Ergänzende Weiterbildung, um sich als Gebäudeenergieberater (HWK) mit einem Abschluss vor 2012
auf die Energie-Effizienz-Experten Liste der DENA als Energieeffizienz-Experte für die Förderprogramme
des Bundes für
– Energetische Fachplanung von KfW Effizienzhäusern und Einzelmaßnahmen sowie
– Baubegleitung von KfW-Effizienzhäusern und Einzelmaßnahmen
eintragen zu lassen.

Zielgruppe: Gebäudeenergieberater, die sich in die Energie-Effizienz-Experten Liste der Dena
eintragen wollen.

Inhalte:
Nach dem Kriterienkatalog DENA für ergänzende Weiterbildungen

Voraussetzungen: Gebäudeenergieberater (HWK), sonstige Weiterbildung, die zur Eintragung
auf die Energie-Effizienz-Experten Liste berechtigt.

Themen:
Wohnraumlüftung
Förderprogramme, KfW Anträge Baubegleitung, Abrechnung
Praxis Workshop Heizung
Fenstertechnik, Wärmebrückenberechung
Energetische Amortisation
Modernisierungsplanung, ENEV, Abfallentsorgung
Dämmstoffe, Wärmebrücken im Massivbau
Schallschutz, Bauphysik, Dachsanierung
Elektrotechnik, Beleuchtung und Energieeffizienz

Genaue Terminierung der Tagesblöcke folgt in Kürze unter

Termin und Ort:

24.01. - 13.04.2019, Kompetenzzentrum Holzbau & Ausbau, Leipzigstraße 21, 88400 Biberach

Anmeldeschluss:

01.12.2018

Referent:

Erfahrene Referenten aus der Praxis

Gebühr:

Für das Seminar:
990,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung für Innungsmitglieder
1.350,00 € zzgl. Verpflegung und Übernachtung für Nicht-Innungsmitglieder

Rechnungsadresse

Teilnehmeradresse(n)