Controlling, Kalkulation und Digitalisierung im Holzbau

Ostfildern

Die Digitalisierung ist derzeit in aller Munde und Unternehmen müssen sich verstärkt den Heraus-
forderungen stellen und die Prozesse und Abläufe anpassen. Das gilt insbesondere auch für den
kaufmännischen Bereich, Rechnungswesen und Controlling.

Das Seminar Digitales Controlling im Holzbau zeigt auf, wie man in nur 5 Schritten ein optimales
Controlling bei Ihnen im Unternehmen aufbauen kann. 100% digital, 100% persönlich,
100% nachhaltig.

Thomas Lückel ist Inhaber von Lückel & Partner, Kooperationspartner von HOLZBAU
BADEN-WÜRTTEMERG im Bereich Betriebswirtschaft, Controlling, Kalkulation, Unternehmens-
planung und Nachfolge. Mit viel Erfahrung und Praxisbeispielen aus dem Holzbau dürfen Sie
ein kurzweiliges Seminar erleben mit folgendem Inhalt:

  • Digitale Lohn- und Finanzbuchführung
  • Von der Standard-BWA zur digitalen Qualitäts-BWA im Holzbau
  • Bewertung von Teilfertigen Leistungen im Holzbau
  • Vor- und Nachkalkulation optimieren durch digitale Prozesse
  • Produktivität, eine der wichtigsten Kennzahlen im Holzbau
  • Digitale Unternehmensplanung mit Soll – IST – Vergleich
  • Büro Digital und Liquiditätsmanagement
  • Aufbau und Ablauf Digitales Controlling am Beispiel von Lückel & Partner (5 Schritte)
  • Zielgruppen: Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen und Führungskräfte
    im Holzbau-Unternehmen.

    Termin und Ort:

    09.03.2023, 09:00 - 17:00 Uhr, FORUM HOLZBAU, Hellmuth-Hirth-Straße 7, 73760 Ostfildern

    Referent:

    Dipl.-Kfm. Thomas Lückel, Steuerberater, Controlling- und Finanzwirtschaft

    Gebühr:

    Für das Seminar sowie für die Unterlagen und die Verpflegung:
    299,00 € zzgl. MwSt.
    219,00 € zzgl. MwSt. für Innungsmitglieder des Baden-Württ. Zimmererverbandes

    Für den Besuch dieser Veranstaltung werden Ihrem Unternehmen 50 Punkte (3-Sterne-Betrieb)
    bzw. 1 Tagewerk (4-Sterne-Betrieb) Pflichtthema: Recht/Unternehmensführung angerechnet.

    Rechnungsadresse

    Teilnehmeradresse(n)